Aktuelle Meldungen



  • 10. Sababurger Tierparklauf am Sonntag, 19. August 2018.

Tierparklauf_2018.pdf



  • 3. Jedermannlauf in Westuffeln am Samstag, 25. August 2018.

3._Jedermannlauf_Westuffeln.pdf



  • 12. Reinhardswald-Halbmarathon in Holzhausen am Sonntag, 26. August 2018.

12._Reinhardswald-Halbmarathon.pdf



  • Laufabzeichenabnahme am Samstag, 08. September 2018.

Am Samstag, 08. September 2018, findet die zweite Laufabzeichenabnahme des Lauftreffs in diesem Jahr statt.

Wie im Frühjahr wird die Laufabzeichenabnahme im Rahmen des samstäglichen Lauftreffs bereits um 16 Uhr durchgeführt. Fortgeschrittene Läuferinnen und Läufer können so ihren momentanen Leistungsstand überprüfen.

Angeboten wird eine Laufeinheit von zwei Stunden. Die Laufstrecken werden je nach Leistungsstärke von erfahrenen Gruppenleitern individuell gestaltet, so dass niemand überfordert wird. Neben den Laufgruppen werden auch Walking- und Nordic Walkinggruppen angeboten, die ebenfalls zwei Stunden unterwegs sind.

Nach Einteilung in die verschiedenen Gruppen ist für die Teilnehmer der Laufabzeichenabnahme der Start um 16 Uhr.

Der Lauftreff findet wie gewohnt um 17 Uhr an der Schutzhütte am Waldlehrpfad statt.

Nach dem Laufen und Walken wird für alle zur Erfrischung Tee und Mineralwasser angeboten.



  • Herbstwanderung am Sonntag, 23. September 2018.

Für die Herbstwanderung des Vereins geht es dieses Mal nach Immenhausen-Holzhausen.

Dort gibt es drei Eco-Pfade zum Thema Bergbau, von denen zwei parallel erwandert werden sollen. Sie führen zu den früheren Zechen. Auf Schautafeln erfährt man Wissenswertes über den damaligen Abbau der Braunkohle.

Geplant ist folgender Ablauf:

Gahrenberg-Runde für leistungsstärkere Wanderer, die sich eine ca. 11-km-Strecke bei normalem Wandertempo zutrauen.

Kleeberg-Runde für Wanderer, die bei langsamem Tempo eine 4-km-Strecke zurücklegen

Treffpunkt ist um 10 Uhr der Parkplatz am Bürgerhaus Holzhausen.

Von dort aus wandern beide Gruppen ein Stück gemeinsam auf der Kleeberg-Runde.

Nach ca. 1,5 km zweigt ein Verbindungsweg zur Gahrenberg-Runde ab, auf dem Gruppe 1 weiterwandert.

Gruppe 2 bleibt auf der Kleeberg-Runde, kehrt zum Parkplatz zurück und sucht anschließend die Gaststätte „Zum Alten Forsthaus“ (Kasseler Straße 20) auf.

Dort kehren auch – vermutlich 1 Stunde später – die Mitglieder der Gruppe 1 zum Mittagessen ein.

Für die Gruppe 1 werden zuvor einige Autos am Parkplatz „Roter Stock“ geparkt, um den Rückweg etwas zu verkürzen.

An der Hütte liegt ab sofort eine Anmeldeliste aus.

Anmeldungen sind aber auch per Email möglich:hutkill@gmx.de




Theme by sbDESIGN